Insys MRO-L200 - Router - WWAN - an DIN-Schiene montierbar

Status:Art.Nr: A 9783398Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
833.00 Euro   
Die smarten Router der MRO-Serie sind leistungsfähige Mobilfunkgeräte für IIoT- und M2M-Projekte in industriellen und kritischen Infrastrukturen. Im kompakten Gehäuse stecken zuverlässige LTE-Kommunikationstechnik, eine serielle Schnittstelle, zwei digitale Eingänge und ein digitaler Ausgang. Die Router sind flexibel administrierbar und haben einen 5-Port-Switch, der auch lokale IP-Netze segmentieren kann.
Allgemein
Hersteller
Insys
Herst.Art.Nr.
10019400
EAN
4022892000506
Hauptmerkmale
Produktbeschreibung
Insys MRO-L200 - Router - WWAN - an DIN-Schiene montierbar
Gerätetyp
Router - drahtloses Mobilfunkmodem
Gehäusetyp
An DIN-Schiene montierbar
Zellprotokoll
GPRS, UMTS, EDGE, HSPA, HSPA+, LTE
Data Link Protocol
Ethernet, Fast Ethernet
Netzwerk/Transportprotokoll
PPTP, IPSec, PPPoE, FTP, DHCP, DNS, DDNS
Routing Protocol
OSPF, RIP, RIP-2, BGP, statisches IP Routing, GRE, RIPng
Remoteverwaltungsprotokoll
SNMP, Telnet, HTTP, HTTPS, SSH, CLI
Leistungsmerkmale
NAT Support, VPN-Support, Trunking, Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), IP-Adressenfilterung, Halbduplex-Modus, Vollduplex-Modus, Firmware aktualisierbar, MIMO-Technologie, DHCP-Server, SMS-Meldung, Port-Weiterleitung, Reset-Taste, Stateful Packet Inspection Firewall (SPIF), NTP-Server, SNMP-Trap, DNS-Relais, DHCP-Client, E-Mail-Benachrichtigung, gekennzeichnetes VLAN, NTP-Klient, Echtzeituhr, Unterstützung für IP-Weiterleitung, DynDNS, PPTP Server, OpenVPN Client, OpenVPN-Server
Stromversorgung
DC 12 - 24 V
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe)
5.4 cm x 8.8 cm x 11.7 cm
Lokalisierung
International
Abholung Laden Bergen: 24 Stunden nach Bestellung
Die in Prospekten, Zeitschriften, Preislisten, dem Internet oder sonstigen Veröffentlichungen erfolgten allgemeinen Produktbeschreibungen begründen keine Beschaffenheitsvereinbarungen oder -garantien. Das gilt insbesondere für das Aussehen, Maße und Gewichte der Waren. Dies gilt auch für angegebene Leistungsdaten, soweit diese nicht die Eignung zur vorausgesetzten oder gewöhnlichen Verwendung bestimmen.